Pressestatement

 

GRASSE: FUBIC (Business and Innovation Center next to Freie Universität Berlin Campus) ist auf einem gutem Weg

 

Der forschungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion Berlin, Adrian Grasse, erklärt im Nachgang zur heutigen Sitzung des Ausschusses für Wissenschaft und Forschung zum Entwicklungstand des FUBIC und zu den aktuellen Ausgründungen aus den Berliner Hochschulen:   

 

 

„Mit dem » FUBIC - Business and Innovation Center next to Freie Universität Berlin Campus « wird in den nächsten Jahren ein großes Gründerzentrum in Berlins Südwesten entstehen. Bis zu 1.000 neue Arbeitsplätze werden entstehen und es wird Platz für bis zu 80 neue Start-Up-Unternehmen geben. Berlin bleibt so, trotz der rot-rot-grünen Klientelpolitik, auf einem guten Weg. Denn gerade die vielen Start-Up-Unternehmen sorgen für ein beständiges Wirtschaftswachstum in unserer Stadt. Dies ist umso wichtiger, als in der Anhörung vonseiten der Hochschulen ein Mangel an geeigneten Gewerbeflächen beklagt wurde.“